Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit
Lebenshilfe St. Wendel
Parkstraße 37-39
66606 St. Wendel

Ansprechpartner
Katja Biehl/Simone Jungmann
Tel. 06851 9122-161
Fax 06851 9122-159



Mach Mit!



Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung



Mitglied werden

Was Sie alles wissen sollten

Das Team Öffentlichkeitsarbeit hat sich neu organisiert

  • Soll ein Artikel deiner Fachabteilung in unserem Magazin "Mittendrin" oder in der Zeitung erscheinen?
  • Hast du Fragen zur Homepage oder muss etwas inhaltlich auf unserer Homepage verändert werden?
  • Benötigt Eure Abteilung einen Flyer, ein informatives Plakat oder sonstige Druckmaterialien (Visitenkarten, Türschilder, etc.)?
  • Muss eine Veranstaltung geplant, organisiert oder durchgeführt werden?

Dann gibt es zukünftig eine Schnitt- und Koordinationsstelle. Katja Biehl ist die Ansprechpartnerin für das Team PR.

 

Unterstützt werden Katja Biehl und Simone Jungmann durch ein tatkräftiges Team:

         
  • Wir arbeiten im Hintergrund und sind zuständig für die Homepage

  • EDV-technische Bearbeitung / Pflege der Homepage. Einstellen von Artikeln und Fotos aus allen Fachbereichen der Lebenshilfe St. Wendel und Merzig-Wadern
Eric Baumann  
 
   
Torsten Libowski  



    Joachim Krass

Ich setze Euch ins rechte Licht und bin zuständig für die Fotos

  • Erstellen von Fotos
  • Sammeln und bearbeiten von Fotos aus den einzelnen Fachabteilungen
  • Erstellen eines Fotoarchivs

    Heide Theobald
     
  Tina Georg

Wir sorgen für ein einheitliches Erscheinungsbild / Corporate Identity

  • Abgleich von Formularen, Briefpapier und Layout einer Präsentation

    Katja Biehl (in Elternzeit)
     
  Simone Jungmann

Wir planen, organisieren und führen jede Veranstaltung unserer Einrichtung durch

  • Aktionstag, Neujahrsempfang, Jubiläum, Sommerfest, kulturelle Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops usw.

Wir arbeiten eng mit unserer Verwaltung, Bruno Marx und seinem Team an Hausmeistern zusammen.

 

Wenn du nun Fragen hast oder den ersten Auftrag an das Team PR kannst du dich jederzeit an Katja Biehl und Simone Jungmann wenden.

 



< zurück zur Übersicht Öffentlichkeitsarbeit